Physiotherapie


Britta Winnebeck


ist seit 2002 Physiotherapeutin und arbeitete bis 2011 im Krankenhaus Zell am See. Seit 2013 ist sie im Verein Schilo - Haus des Lebens tätig.

 

Therapieschwerpunkt sind diverse manuelle Weichteilbehandlungen bei akuten und chronischen Schmerzen sowie Funktionseinschränkungen.

Generell verwendet sie nur mechanische und reflektorische Techniken der westlichen Medizin.

 

Weiterer Schwerpunkt ist die Physiotherapie für Kinder:

* Frühchen oder Säuglinge mit Schädelasymmetrien, Schiefhals, Fußdeformitäten; Schrei- oder Spuckkinder
* Kinder mit Entwicklungsverzögerung, ADHS, Bewegungsunruhe, Konzentrations- und Lernstörungen, Koordinationsstörungen
* Kinder und Jugendliche mit Kopfweh, Rücken- oder Gelenkschmerzen, Skoliose, Beinachsen- oder Fußfehlstellung, Rheuma
* nach Verletzungen, orthopädischen oder unfallchirurgischen Eingriffen
* bei Stoffwechselerkrankungen, Morbus Sudeck, häufige Entzündungen, Immunschwäche

 

Das "Physiokammerl" befindet sich im Parterre des ehemaligen Fliegerheims (gegenüber von Baumarkt ebster in Schüttdorf), Kaprunerstraße 7, 5700 Zell am See.

 

Terminvereinbarung unter 0664 / 916 20 29.